iBMB > FG Baustoffe > Lehre > Bachelorarbeiten

Bachelorarbeiten

Das Fachgebiet Baustoffe bietet Bachelorarbeiten aus diversen Bereichen der Baustofftechnologie an. Die Vergabe von Themen erfolgt über eine Anmeldung direkt am Institut. Aufgrund begrenzter Betreuungskapazitäten können bei starker Nachfrage eventuell nicht alle Interessenten betreut werden. Bei Interesse ist deshalb frühzeitig Kontakt mit dem Institut aufzunehmen.

Ansprechpartner ist Niklas Nolte (n.nolte@ibmb.tu-bs.de, 0531-391-5581).

AKTUELLE ANMERKUNGEN:

  • Jedes Semester findet eine Themenvergabe im Seminarraum des Schwarzbaus statt, bei der sich jede(r) Studierende in der Reihenfolge der Anmeldung für ein Thema eintragen kann. Der Termin für die Themenvergabe des kommenden Wintersemesters 2018/ 2019 wird zeitnah bekannt gegeben. Die Themenvergabe für das Sommersemester 2018 hat bereits stattgefunden.
  • Allgemeine Sprechstundentermine für vorab aufkommende Fragen werden im Vorfeld des Vergabetermins angeboten.
  • Eine Anmeldung für das Wintersemester 2018/ 2019 ist nur bis zum Vergabetermin möglich. Danach werden keine weiteren Themen vergeben. Eine Anmeldung für das Wintersemester 2018/ 2019 kann per E-Mail erfolgen (n.nolte@ibmb.tu-bs.de).

Themen für das WiSe 18/19

Die Themen für das Wintersemester 2018/ 2019 sind derzeit noch nicht bekannt. Die nachfolgenden Aufgabenstellungen aus dem Sommersemester 2018 bieten allerdings eine gute Orientierung für potenzielle Themenvorschläge:

  • Untersuchung der Bruchflächen verschiedener Mörtel unter dem Mikroskop
  • Instandsetzungskonzept für ein Parkhaus/ eine Tiefgarage
  • Rheologische Eigenschaften von Beton für das Shotcrete 3D Printing (SC3DP)
  • FEM-Modell-Parameterstudie zu den mechanischen Eigenschaften von Beton
  • Vergleich zweier Laser-Backscattering-Messmethoden (FBRM/ORM) zur Messung der insitu-Partikelgrößenverteilung in zementären Suspensionen
  • Materialverhalten unter hohen Belastungsgeschwindigkeiten und Drücken - Versuchsmethoden, Randbedingungen und Ergebnisse
  • Untersuchung der durch Frost-Tau-Wechsel induzierten Schädigung von Beton mittels Mikro-CT
  • Mikro-Computertomographie: Volumenregistrierung
  • Entwicklung eines betonäquivalenten Mörtels auf Basis eines Hochleistungsbetons – Untersuchung der Leimschichtdicke und Vergleich der Materialeigenschaften.
  • Experimentelle Untersuchung der rheologischen Eigenschaften von Zementsuspensionen bei hohen Scherraten

Form studentischer Arbeiten

Als Orientierungshilfen für die Bearbeitung studentischer Arbeiten am Fachgebiet Baustoffe und Stahlbetonbau sei neben unseren Hilfestellungen zur Positionierung von Zitaten in wissenschaftlichen Arbeiten auf die folgenden Dokumente verwiesen: