Professor Kasal lehrt in Chile

Im November 2016 führte Professor Kasal in Chile durch eine Vorlesungsreihe zum Thema „Neue Entwicklungen in der Holzforschung und dem Einsatz von naturfaserbasierten Materialien im Bauwesen“. Die Vorträge wurden von Studenten, Industriepartnern und Forschungsorganisationen besucht. Im Anschluss an die Vorträge gab Professor Kasal mehrere Interviews in den Nationalen Medien und Zeitungen. Chile ist ein Land mit hoher Erdbebenwahrscheinlichkeit und ist sehr interessiert an der Entwicklung für erdbebenresistente Bauwerke und Bauteile.

Zurück