iBMB > FG Massivbau > Fachgebiet Massivbau

Fachgebiet Massivbau

tl_files/ibmb/massivbau/forschung/Bruch.jpgInstitut für Baustoffe, Massivbau und Brandschutz
Fachgebiet Massivbau

Beethovenstraße 52
38106 Braunschweig

Tel.:+49 531 391 - 5409 (Geschäftszimmer)
Fax: +49 531 391 - 5900
massivbau@ibmb.tu-bs.de

Leiter:
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Martin Empelmann

Oberingenieur:
Dr.-Ing. Vincent Oettel

Aktuelles

08.04.2019 - 15:56

Veröffentlichung in der Beton- und Stahlbetonbau 04/2019

In der Zeitschrift "Beton- und Stahlbetonbau" wurde folgender Beitrag veröffentlicht:

  • Oettel, V.; Matz, H.; Empelmann, M.: Bestimmung der zentrischen Nachrisszugfestigkeit von UHPFRC mithilfe gekerbter 3‐Punkt‐Biegezugversuche. In: Beton- und Stahlbetonbau 114 (2019), Heft 4, S. 255-264.

Link: https://doi.org/10.1002/best.201800092
 
 

01.04.2019 - 09:12

Ankündigung Mastervorträge

Das Fachgebiet Massivbau freut sich folgende Mastervorträge anzukündigen:

Mittwoch, 10.04.2019 ab 14:00 Uhr

  • Herr Abed Sayes - Bemessung eines Hochhauses unter Berücksichtigung von Erdbeben- und Brandeinwirkungen
  • Herr Khaled Harbaji - Optimierung der Tragstruktur eines Hochhauses mit Hochleistungsbetonen
  • Herr Finn Hilgendorff - Modellierung, Berechnung und Optimierung einer Stahlbetonbrücke mittels BIM
  • Herr Robin Kasprzyk - Spannungsverteilung und Rissbreiten bei Bauteilen mit gemischter Betonstahlbewehrung
  • Frau Viola Zacharias - Instandsetzungskonzept für eine Schleuse

Die Vorträge finden im Seminarraum BE 52.2 des Fachgebiets Massivbau, Beethovenstraße 52, statt.

 

11.03.2019 - 17:29

Ankündigung Mündliche Modulprüfungen

Die mündlichen Modulprüfungen "Industrie- und Verkehrsbauten in Massivbauweise" und "Erhalt und Instandsetzung" finden am

  • Mittwoch, 13. März 2019, 08:00 - 13:00 Uhr im Konferenzraum Halle 1, iBMB

statt. Die genauen Prüfungstermine und Hinweise finden Sie hier.

 

01.03.2019 - 09:01

Veröffentlichung in der Structural Concrete

In der Zeitschrift "Structural Concrete" wurde folgender Beitrag veröffentlicht:

  • Oettel, V.; Empelmann, M.: Structural behavior of profiled dry joints between precast ultra-high performance fiber reinforced concrete elements. In: Structural Concrete 20 (2019), Heft 1, S. 446-454.

Link: https://doi.org/10.1002/suco.201800117
 
 

01.03.2019 - 08:50

Ankündigung Bachelorvorträge

Das Fachgebiet Massivbau freut sich insgesamt 23 Bachelorvorträge zu konstruktiven Themen in Massivbauweise anzukündigen. Die Vorträge finden im Seminarraum BE 52.2 des Fachgebiets Massivbau, Beethovenstraße 52, statt.

Mittwoch, 06.03.19, ab 09:00 Uhr

Entwurf und Tragwerksplanung für ein Ärztehaus

Herr Finn Alsguth, Frau Isabel Bode, Herr Jan-Niklas Brecht, Frau Thea Brinkmann, Herr Christian Brose, Frau Van Anh Dinh

Entwurf und Tragwerksplanung für ein Verkaufsgebäude

Herr Marco Dittrich, Herr Johannes Frank, Frau Rieka Herzog, Frau Lisa-Alexandra Horalek, Herr Henrik Horn, Frau Lisa Kielau

Dienstag, 12.03.19, ab 09:00 Uhr 

Entwurf und Tragwerksplanung für ein Verwaltungsgebäude

Herr Alexander Korte, Frau Viola Lengyel, Frau Alwina Linjak, Herr Sebastian Neitzert, Herr Daniel Reinstorf

Entwurf und Tragwerksplanung für ein Studentenwohnheim

Frau Yilin Sun, Herr Jan Vorwerk, Frau Leonie Wellert, Herr Hendrik Windhaus, Frau Alisa Winkelmann, Herr Maximilian Witte

 

01.03.2019 - 08:45

Ankündigung Mastervortrag

Das Fachgebiet Massivbau freut sich folgenden Mastervortrag anzukündigen:

Mittwoch, 06.03.2019 - 08:00 Uhr

  • Herr Halil Altunkaya - Ermüdungsfestigkeit von Spannstählen unter veränderlichen Betriebsbelastungen

Der Vortrag findet im Seminarraum BE52.2 des Fachgebiets Massivbau, Beethovenstraße 52, statt.

 

26.02.2019 - 12:19

Doktorprüfung Dipl.-Ing. Daniel Busse

Am 25. Februar 2019 hat Herr Dipl.-Ing. Daniel Busse seine Promotion zum Thema „Querkrafttragverhalten von Betonträgern mit dünnwandigen, mikrobewehrten Stegen“ erfolgreich verteidigt.

Das Fachgebiet Massivbau gratuliert herzlichst zu diesem Erfolg!

 

25.02.2019 - 16:27

BetonTage 2019

Auf den BetonTagen 2019 vom 19. bis 21.02.2019 in Neu-Ulm war das Fachgebiet Massivbau mit folgenden Beiträgen vertreten:

  • Empelmann, M.; Busse, D.: Mikrobewehrte Fertigteile – Potenziale einer fast vergessenen Bauweise
  • Empelmann, M.; Cramer, J.: Besondere Aspekte bei der Rissbreitenbemessung – Empfehlungen für die Praxis
  • Empelmann, M.; Remitz, J.: Neue Ergebnisse zum Ermüdungsverhalten von Betonfertigteilen – Verhalten von vorgespannten Betonfertigteilträgern

Weitere Informationen zu der Fachtagung finden Sie hier:

Link: http://www.betontage.de

Eine Kurzfassung der Vorträge finden Sie in: Betonwerk + Fertigteil-Technik (BFT) International (2019), Heft 2.

 

25.02.2019 - 09:11

VSVI-Fortbildungsprogramm 2019

Im Rahmen des VSVI-Fortbildungsprogramms 2019 (Konstruktiver Ingenieurbau II) am 21. Februar 2019 in Neumünster war das Fachgebiet Massivbau mit folgendem Vortrag vertreten:

  • Wichert, M.; Oettel, V.; Empelmann, M.: Brückenverstärkung durch nachträgliche Ergänzung mit Ultra-Hochleistungsbeton (UHPFRC)

Weitere Informationen zu dem Seminar finden Sie hier:

Link: www.vsvi-sh.net

 

25.02.2019 - 08:23

Schöck Bau-Innovationspreis 2019

Herr Stefan Ehrke, ehemalige studentische Hilfkraft am Fachgebiet Massivbau, wurde mit dem Schöck Bau-Innovationspreis ausgezeichnet. Der Preis wird für herausragende Abschlussarbeiten zu Themen des konstruktiven Ingenieurbaus verliehen. 

Der Titel der prämierten Masterarbeit lautet: "Dünnwandige, mikrobewehrte Betonhohlbauteile unter Biege- und Querkraftbeanspruchung". Die Preisverleihung fand am 18.02.2019 in Ulm statt.

Das Fachgebiet Massivbau gratuliert Herrn Ehrke recht herzlich zu diesem Preis. 

Weitere Informationen finden Sie hier:

Link: www.schoeck-bau-innovationspreis.de