iBMB > FG Massivbau > Fachgebiet Massivbau

Fachgebiet Massivbau

tl_files/ibmb/massivbau/forschung/Bruch.jpgInstitut für Baustoffe, Massivbau und Brandschutz
Fachgebiet Massivbau

Beethovenstraße 52
38106 Braunschweig

Tel.:+49 531 391 - 5409 (Geschäftszimmer)
Fax: +49 531 391 - 5900
massivbau@ibmb.tu-bs.de

Leiter:
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Martin Empelmann

Oberingenieur:
Dr.-Ing. Vincent Oettel

Aktuelles

29.02.2016 - 15:30

Veröffentlichung in der Beton Ausgabe 1+2/2016

In der Zeitschrift "Beton" (Ausgabe 1+2/2016) wurde folgender Beitrag veröffentlicht:

  • Dünnwandige Betonhohlbauteile aus hochfestem Feinkornbeton 
    (Ergebnisse eines Forschungsvorhabens)

Forschungsprojekt: Ultraleichte, dünnwandige stabförmige Betonhohlbauteile

Link: http://www.verlagbt.de/verlag/beton/?navid=6

  

29.02.2016 - 10:00

Ankündigung Mastervorträge

Das Fachgebiet Massivbau freut sich folgende Mastervorträge anzukündigen:

01.03.2016 - 14:00 Uhr

Frau Sarah Müller - Freileitungsmaste aus Hochleistungswerkstoffen

Herr Qian Yuxiang - Untersuchung hochbewehrter Stützen-Decken-Knoten

Die Vorträge finden im Seminarraum des Fachgebiets Massivbau, Beethovenstraße 52, statt.

 

15.02.2016 - 12:00

Ankündigung Mastervortrag

Das Fachgebiet Massivbau freut sich folgenden Mastervortrag anzukündigen:

17.02.2016 - 14:00 Uhr

Herr Jonas Cramer - Zeitabhängige Entwicklung von Rissbreiten in Stahlbetonbauteilen

Der Vortrag findet im Seminarraum des Fachgebiets Massivbau, Beethovenstraße 52, statt.

 

26.01.2016 - 11:40

Ankündigung Mastervortrag

Das Fachgebiet Massivbau freut sich folgenden Mastervortrag anzukündigen:

27.01.2016 - 15:30 Uhr

Herr Georg Brachmann - Einfluss von Umlenkpressungen auf das Ermüdungsverhalten von Spanngliedern

Der Vortrag findet im Seminarraum des Fachgebiets Massivbau, Beethovenstraße 52, statt.

 

20.01.2016 - 15:00

Exkursion Fertigteilwerk

Am 20.01.2016 waren wir im Rahmen der Vorlesung "Spannbetonbau" mit 24 Masterstudenten im Fertigteilwerk der Firma Klebl in Rinteln. 

Wir bedanken uns bei der Firma Klebl für die freundliche und informative Führung.

tl_files/ibmb/massivbau/Lehre/Exkursion_Rinteln_16.JPG

14.12.2015 - 12:00

Veröffentlichung im Bauingenieur Ausgabe 12/2015

In der Zeitschrift "Bauingenieur" (Ausgabe 12/2015) wurde folgender Beitrag veröffentlicht:

  • Ermüdungsfestigkeit von Spanngliedern im eingebauten Zustand 
    (Fatigue strength of built-in tendons)

Forschungsprojekt: Dauerschwingfestigkeit von Spannstählen unter dynamischer Beanspruchung

Link: http://www.bauingenieur.de/bauing/article.php?data[article_id]=84681

  

30.11.2015 - 12:00

Ankündigung Mastervorträge

Das Fachgebiet Massivbau freut sich folgende Mastervorträge anzukündigen:

01.12.2015 - 14:30 Uhr

Frau Natalia Bezus - Abhängigkeiten zwischen verschiedenen Materialkennwerten von NPC, HPC, UHPC

Herr Sönke Blank - Schub-Druck-Versuche aus UHPFRC mit unterschiedlichen feinprofilierten Trockenfugen

Die Vorträge finden im Seminarraum des Fachgebiets Massivbau, Beethovenstraße 52, statt.

 

30.09.2015 - 18:00

Veröffentlichung in der Beton- und Stahlbetonbau Ausgabe 09/2015

In der Zeitschrift "Beton- und Stahlbetonbau" (Ausgabe 09/2015) wurde folgender Beitrag veröffentlicht:

  • Überprüfung der zusätzlichen Regeln für ∅40 mm nach EC2  -  Teil 3: Druckglieder 
    (Checking of additional rules for ∅40 mm according to EC2 – Part 3: Columns)

Forschungsprojekt: Weiterentwicklung von Bemessungs- und Konstruktionsregeln bei groħen Stabdurchmessern

Link: http://dx.doi.org/10.1002/best.201500025

  

25.08.2015 - 10:00

IASS Symposium 2015 - Amsterdam

Auf dem IASS Symposium 2015 vom 17. - 20.08.2015 in Amsterdam war das Fachgebiet Massivbau mit folgendem Beitrag vertreten:

  • Busse, D.; Empelmann, M.: Ultra-lightweight, tubular concrete members for three-dimensional truss structures.

Forschungsprojekt:

SPP 1542 „Leicht Bauen mit Beton“ (2. Förderperiode) - Ultraleichte, dünnwandige stabförmige Betonhohlbauteile

 

24.08.2015 - 14:00

Ankündigung Mastervorträge

Das Fachgebiet Massivbau freut sich folgende Mastervorträge anzukündigen:

25.08.2015 - 14:00 Uhr

Herr Philipp Lüpke - Nachweis der Kippstabilität von Stahlbeton- und Spannbetonträgern

Herr Fabian Nowak - Einsatz von UHPC in vorgespannten Betonfertigteilen

Im Anschluss wird folgender Bachelorvotrag stattfinden:

Herr Benjamin Ghoroghy - Entwurf einer Kindertagesstätte

Die Vorträge finden im Konferenzraum des iBMB (BE 52.1), Beethovenstraße 52, statt.